COVERmat 1.1

In der neuen Version 1.1 von COVERmat gibt es vor allem Verbesserungen an der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem neuen Ebenen-Layout hält sich COVERmat nun besser an die Standards von CAD- bzw. Bildbearbeitungsprogrammen. Im Unterschied zu vorher erhält man daher nun in der Druckansicht eine zusammenfassende Darstellung der belegten Flächen. Die Erstellung eines Bodenbelags ist nun noch intuitiver. Nach der Anlage kann bereits mit wenigen Parametern ein einfacher Belag mit Wpc- oder Holzdielen definiert werden (siehe Eingabebereich links). Erst wenn komplexere Unterteilungen nötig sind können diese bei Bedarf angelegt werden (siehe Schaltfläche „Erstelle Unterteilung“).

blog-2014-06-01-de-covermat-1-1-planung

Die Zuschnittoptimierung wurde ebenfalls verbessert, was jetzt zu noch besseren Ergebnissen führt:

blog-2014-06-01-covermat-1-1-cutting

Interne strukturelle Anpassungen waren notwendig, was COVERmat nun für geplante zukünftige Versionen rüstet. Beispielsweise soll es künftig weitere Konfiguratoren für die Erstellung von Belegungen geben. Denkbar wäre z. B. ein Konfigurator zur Planung einer Unterkonstruktion für Holzterrassen oder ein spezieller Konfigurator zur Planung eines Pflasters mit aufwendigem Muster (sog. Pattern).

Wollen Sie automatisch über diese und weitere Neuerungen am Programm per E-Mail informiert werden? Dann melden Sie sich doch einfach für mein kostenloses Newsletter an:

Oder liken Sie doch meine neue Facebook-Seite!

Veröffentlicht in COVERmat