Anbindung von CAO-Faktura an Virtuemart

CAO-Faktura-Virtuemart

Mit unserer Standardschnittstelle verbinden Sie CAO-Faktura mit dem frei verfügbaren Online-Shop-System Virtuemart. Im Folgenden werden die wichtigsten Funktionen aufgelistet:

Abgleich der Produkte, Hersteller und Produktkategorien von CAO-Faktura zu Virtuemart.
Dabei werden die Produkte in den entsprechenden Produktkategorien eingeordnet.
Produktvarianten werden ebenfalls übertragen. Das Besondere ist, dass die Schnittstelle bereits die passenden sog. benutzerdefinierten Produktfelder in Virtuemart anlegt, so dass die Auswahl der Produktvarianten in der Shopfront gleich richtig angezeigt wird.
Bis zu 3 Produktbilder können in CAO verwaltet werden und direkt an den Shop übermittelt werden.
Abgleich von Lagerbestand und Lieferzeit.
Der Abgleich der Produktpreise von CAO mit Virtuemart ist aus folgenden Gründen herausragend:

  • Standard-Preise werden übertragen
  • Staffel-Preise werden übertragen. So lässt sich ein Mengenrabatt abbilden
  • Aktions- bzw. Angebotspreise werden samt des Angebotszeitraums übertragen. Die Angebote werden dann zu dem angegeben Zeitraum automatisch online geschaltet.
  • In Virtuemart können einzelne Käufer sog. Käufergruppen zugeordnet werden. Sie haben die Möglichkeit speziellen Käufergruppen unterschiedliche Verkaufspreise (VK1-VK5) aus CAO zuzuordnen. Dies gilt für alle drei genannten Preistypen.
Kunden in CAO lassen sich direkt an den Shop als Käufer bzw. Benutzer übertragen. Dabei kann der Kunde einer Käufergruppe in Virtuemart zugewiesen werden, so dass dieser dann besondere Verkaufspreise (der entsprechenden Käufergruppe) erhält.
Die Bestellungen aus dem Shop werden direkt in CAO als Auftrag bzw. als Rechnung inkl. der Kundendaten importiert. Nach der Bearbeitung wird durch den Abgleich der Bestellstatus in Virtuemart aktualisiert.

Neu:

  • Bei diesem Bestellstatus-Update wird automatisch die Status-E-Mail von Virtuemart an den Kunden verschickt. Dabei wird die Lieferart und der Trackingcode aus CAO im Kommentar übergeben.
  • Kunden, die sich im Shop nicht registriert haben werden nun in CAO über die E-Mail-Adresse unterschieden. Es wird also der Stammsatz bei Kunden die wiederkehren auch in diesem Fall identifiziert und aktualisiert.
Eine weitere Besonderheit unserer Schnittstelle ist, dass es die Möglichkeit gibt mehrere verschiedene Virtuemart-Online-Shops aus nur einem CAO-Mandanten heraus zu betreiben. Dabei lässt sich die Produktauswahl für jeden Shop individuell filtern.

Darüber hinaus können Sie über unsere Lösung CONnect weitere individuelle Schnittstellen realisieren lassen. Z. B. zu Ihren Lieferanten.

Ist Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht und setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Z. B. über unser Kontaktformular.